Sonntag, 03. März 2024

 

Verkehrsunfall PKW

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 584
Einsatzort Details

Willenscharener Straße, Arpsdorf
Datum 16.09.2022
Alarmierungszeit 12:25 Uhr
Einsatzbeginn: 12:32 Uhr
Einsatzende 13:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 20 Min.
Alarmierungsart DME & Sirene
Einsatzführer Tanja Sepke
Einsatzleiter Kay Grubbe (FF Arpsdorf)
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

FF Padenstedt
FF Arpsdorf
BF Neumünster
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Um die Mittagszeit kam ein PKW auf der K12 zwischen Arpsdorf und Willenscharen von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und blieb auf dem Fahrzeugdach liegen. Der verletzte Fahrer wurde von Kräften der FF Arpsdorf aus dem Fahrzeug befreit und vom Rettungsdienst nach Neumünster ins Krankenhaus gebracht.

Neben der FF Arpsdorf waren auch die FF Padenstedt und die BF Neumünster mit dem Rüstzug, RTW und Notarzt alarmiert, konnten die Einsatzstelle aber nach ca. 30-40 Minuten ohne tiefgreifende Maßnahmen wieder verlassen. Die Maßnahmen FF Arpsdorf dauerten hingegen noch bis circa 14:30 Uhr an.

Weitere Infos können der Presse entnommen werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder