Samstag, 07. Dezember 2019

 

eiko_icon Flächenbrand

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 676
Einsatzort Details

Margaretenhofredder, Padenstedt
Datum 30.07.2018
Alarmierungszeit 20:44 Uhr
Einsatzbeginn: 20:47 Uhr
Einsatzende 22:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 31 Min.
Alarmierungsart DME & Sirene
Einsatzführer Tanja Sepke
Einsatzleiter Dennis Baumgart
Mannschaftsstärke 28
eingesetzte Kräfte

FF Padenstedt
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Gegen 20:45 Uhr wurden wir zu einem Flächenbrand alarmiert. Auf ca. 50m Länge brannte die Böschung im Margaretenhofredder. Leider können Silvesterböller als Brandursache nicht ausgeschlossen werden. Zugleich war es dann auch der erste Einsatz mit dem neuen LF10, welches seine Aufgabe mit 2.000 Litern Wasser an Bord gut gemeistert hat. Ebenfalls im Einsatz war das LF8/6, welches den Flächenbrand von der anderen Seite bekämpfte. Insgesamt waren 28 Kameraden aus Padenstedt im Einsatz und konnten durch ihr schnelles Eingreifen eine Brandausbreitung in das angrenzende sehr trockene Maisfeld an der Südumgehung verhindern. Nach 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden und die Vorstandsmitglieder ihre Sitzung fortsetzen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder