Mittwoch, 10. August 2022

 

Sonderlage Sturm "Zeynep" - Baum auf Straße #2

Techn. Hilfe > Sturm
Zugriffe 396
Einsatzort Details

Königsmoor, Padenstedt
Datum 19.02.2022
Alarmierungszeit 00:19 Uhr
Einsatzbeginn: 00:20 Uhr
Einsatzende 01:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 11 Min.
Alarmierungsart DME & Sirene
Einsatzführer Christian Panknin + Andre Harm
Einsatzleiter Dennis Baumgart
Mannschaftsstärke 25
eingesetzte Kräfte

FF Padenstedt
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Während die Besatzungen der beiden LF an der ersten Einsatzstelle der Sturmnacht im Einsatz waren, fuhr die Besatzung des MTW mit Einsatzleiter Dennis Baumgart das Gemeindegebiet auf der Suche nach weiteren Gefahrenstellen ab und sammelte am Gerätehaus wartende Kräfte ein.

Unterwegs wurden vom Team MTW mehrfach kleinere umgestürzte Bäume und Äste von der Fahrbahn entfernt. Auf der Zufahrt zum Pony-Park Padenstedt ging es dann allerdings wieder nur mit Unterstützung von Motorkettensäge und Muskelkraft weiter. Hier war ein großer Baum entwurzelt worden und auf die Fahrbahn gekippt. Die Teams der drei Fahrzeuge räumten den Baum stückweise beiseite und waren am Ende alle durchgeregnet und gut durchgepustet. Bei diesem Einsatz bekamen wir die Wucht von "Zeynep" deutlich zu spüren, konnten aber nach einer weiteren Stunde unbeschadet wieder einrücken und die Technik wieder fit machen, sodass es für die letzten Kräfte gegen 02:30 Uhr zurück ins Bett ging. Bei dem Lärm war aber nicht an einen ruhigen und erholsamen Schlaf zu denken.

Auf dem Weg nach Hause wurden auf der K12 zwischen Padenstedt und Padenstedt-Kamp weitere Gegenstände und kleine Bäume beseitigt, um eine erneute Alarmierung und eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer in den Morgenstunden zu verhindern.

Insgesamt hat uns "Zeynep" drei Stunden aktiv beschäftigt. Hinzu kommen die Vorbereitungszeit und die jetzt folgende Nachbereitung.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder